Fernstudium bei Laudius

Russisch für Anfänger (A1)

Russisch für Anfänger (A1)

Beschreibung

Über den Kurs Russisch für Anfänger (A1)

Russisch wird von fast 170 Millionen Menschen in der ganzen Welt und davon 130 Millionen Menschen in Russland gesprochen. Außerdem ist Russisch in über 15 Ländern Zweitsprache oder Verkehrssprache, z. B. nicht nur in ostslawischen Ländern, wie in der Ukraine und Weißrussland, sondern auch in Kasachstan, Kirgisien, Usbekistan, Armenien und Georgien. In Weißrussland, Kirgisien und Kasachstan ist Russisch die zweite Staatssprache. In baltischen Ländern (Litauen, Lettland) und auch in Israel wird sie aktiv gesprochen. Russisch ist in Deutschland mit rund drei Millionen Sprechern, die (nach Deutsch) am zweithäufigsten gesprochene Sprache.

 

In der internationalen Kommunikation hat Russisch eine große Bedeutung, da Russisch eine der 6 offiziellen Amtssprachen der UN ist und immer mehr an Bedeutung in der Welt gewinnt. Wir bewegen uns heute auf international operierenden Weltmärkten und Russland gehört zu den G8-Staaten, den führenden Wirtschaftsnationen der Welt. Russisch wird gerade aufgrund der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Russland zu einer Schlüsselqualifikation für die erfolgreiche Vermarktung deutscher Produkte.

 

Russland und viele andere der oben genannten Länder werden zu neuen Reisezielen. Die Touristen sind nicht nur von der unberührten, vielfältigen Natur fasziniert, sondern möchten auch die russische Kultur kennenlernen. Wenn man sich auf diesen Reisen auf Russisch verständigen kann, gibt dies die Möglichkeit, den einzigartigen Lebensstil der Länder zu erleben, in denen die russische Sprache gesprochen und verstanden wird. Und zunehmend wollen sich Reisende und Geschäftsreisende heute in der Sprache ihres Reiselandes verständigen können, etwa beim Einkauf, in der Zusammenarbeit mit Kollegen oder bei ihrer Hotelbuchung. In Russland haben sie oft keine andere Möglichkeit, da in der Provinz ausschließlich Russisch gesprochen wird.

Welche Vorteile bietet Ihnen dieser Lehrgang?

Der Fernlehrgang „Russisch für Anfänger“ gewährt authentische Einblicke in die Vielfalt des Lebensstils und der Kulturen nicht nur Russlands, sondern auch der anderen russischsprachigen Länder. Durch ein erfolgreiches Erlernen der russischen Sprache werden die Fernlehrgangsteilnehmer individuell, gesellschaftlich und beruflich handlungsfähig.

 

Ziel des Lehrgangs „Russisch für Anfänger“ ist es, dass die Teilnehmer nach Durcharbeitung der 30 Lernhefte, dem europäischen Referenzrahmen für Sprachen entsprechend, das Niveau A1 erreichen, das heißt über eine elementare Sprachverwendung verfügen.

445515
Kursdauer in Monaten: 10
Katsiaryna Shuliakouskaya

Ihre Dozentin. Frau Katsiaryna Shuliakouskaya. M.A. in Slawistik und germanischer Linguistik. Sprachdozentin am Sprachinstitut des Auswärtigen Amtes.

Persönliches Vorwort
 
Kursgebühr und Anmeldung (4 Wochen kostenlos testen)

Russisch für Anfänger (A1)

Kursdauer in Monaten: 10
Kursgebühr
Digitale Kursunterlagen mit Fernlehrerbetreuung Was erhalten Sie?
10x 96,00 €
Gedruckte + Digitale Kursunterlagen mit Fernlehrerbetreuung Was erhalten Sie?
10x 118,00 €
Russisch für Anfänger (A1)

Wie möchten Sie Ihren Studienführer erhalten?